Die Bahn fährt bei mir digital. Ich verwende zur Stuerung die Master Control von Tams. Dies ist eine sehr einfache und günstige Zentrale und doch sehr leistungsfähig. Die Zentral gibt es heute nicht mehr, der Nachfolger ist inzwischen auf dem Markt, doch noch immer wird die Software aktualisiert. Sie bietet eine numerische Tastatur um Loks und Weichen direkt anzusprechen und verfügt über einen Regler für die Geschwindigkeit der Züge. Das zweizeilige Display ist zwar nicht sehr übersichtlich, doch die wichtigsten Informationen werden angezeigt. Da die Zentral mit einem Rechner verbunden ist, zeigt sich in nächster Zeit kein Ersatz an, da die Master Control für die Erstellung des DCC-Signales völlig ausreicht und zugleich auch als Fahrpult dienen kann.

TAMS Master Control

Impressum